Premiere: Geführter Gebrüder-Ullrich-Spaziergang in Maikammer am 4. Mai 2018

Die Brüder Franz und Anton Ullrich zählen zu den bedeutendsten Söhnen Maikammers. Wer aufmerksam durch unseren schönen Ort streift, entdeckt hier und da Hinweise. Zum Beispiel Schilder an bestimmten Häusern, das Klappmeter-Denkmal oder auch die nach den Brüdern benannte Schule. Für diejenigen, die sich lieber einer geführten Tour anschließen, hat Barbara sich einen zweistündigen Spaziergang ausgedacht. Start und Ende sind beim Maikammerer Büro für Tourismus, das zugleich als Veranstalter fungiert (zuletzt berichtete heute die Edenkobener Rundschau). Der Unkostenbeitrag liegt bei EUR 5 pro TeilnehmerIn; interessierte Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren können gern gratis mitlaufen. Für 2018 sind insgesamt 6 Termine geplant. Premiere ist am Freitag, den 4. Mai, um 17 Uhr. Anmeldung bitte ausschließlich beim Büro für Tourismus in Maikammer, Johannes-Damm-Str. 11, Tel. (06321) 95 27 68.

 

Diese und weitere von uns geplante und begleitete Touren - zu ganz verschiedenen Themen - finden sich auch im Blog und (in der Terminübersicht) im öffentlichen Google-Kalender. Wir freuen uns!

 

Fotos: Barbara Späth, Text: Michael Fritsche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Pälzer (Freitag, 27 April 2018 11:12)

    Dieses Engagement, diese Arbeit gehört honoriert. Hingehen, Neues erfahren, Spaß haben.