· 

3./17. Mai 2020: Angekündigte Rundwanderungen im Kirrweilerer Hinterwald fallen coronabedingt aus

Wandern ist gesund, auch und gerade in Corona-Zeiten, aber nicht in größeren Gruppen. Deswegen bestehen nach wie vor Kontaktbeschränkungen - man soll nur allein, zu zweit oder in der Familie unterwegs sein. Unabhängig davon könnten wir bei unseren geführten Gruppenwanderungen die sinnvollen Mindestabstände nicht gewährleisten, weder bei den Fahrgemeinschaften noch beim Wandern selbst.

 

Wir haben daher am 16. April beschlossen, unsere für den 3. und 17. Mai angekündigten Gruppenwanderungen im Hinterwald ausfallen zu lassen. Wer Tipps zu Wanderrouten in den Kirrweilerer Exklaven haben möchte, kann sich an den i-punkt wenden (Tel. 06321 5079) - oder direkt an uns. Einige Hinweise finden sich auch in unserem Blog, einfach ein bisschen stöbern ...

 

Im Bild: Hinfälliger Prospektausschnitt "Kirrweiler Kultur Veranstaltungen", 1. Hj. 2020, Hg.: Ortsgemeinde Kirrweiler.

 

PS: Auf der Webseite des Landkreises Südliche Weinstraße ist die "Vierte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" vom 17.4.2020 verlinkt. Diese tritt heute in Kraft. Es heißt darin u. a.: "Die Durchführung von Veranstaltungen jeglicher Art ist untersagt." Wir halten diese Regelung für absolut richtig.

 

Text: Barbara Späth.